Traditionelles Fleisch

Traditionelles Fleisch beim Fleischkonsum

Grilltraditionen

Wie sind unsere Familientraditionen um den Fleischkonsum zentriert worden? Denken Sie darüber nach. Wenn wir an Thanksgiving denken, denken wir an Truthahn. Wenn wir Schweinefleisch essen, dann drehen sich die Neujahrsfeiern oft um Schweinefleisch und Sauerkraut. An christlichen Ostern ist das traditionelle Essen Schinken. Und im Sommer warten wir auf den ersten Hamburger oder das erste Steak auf dem Grill.

Wie konnte das bei einer Spezies geschehen, die Gemüse und Früchte, Nüsse, Beeren und Hülsenfrüchte essen sollte?

 

Wir können uns vorstellen, dass der Verzehr von Fleisch anfangs ein opportunistisches Ereignis war, geboren aus der Notwendigkeit zu überleben. Der Geschmack von gekochtem Fleisch und die anhaltende Energie, die vom Verzehr fettreicher Fleischprodukte ausging, machten schon den frühesten Menschen einen primitiven Sinn.

Anfangs wäre der Fund von gekochtem Tierfleisch, das bei einem Waldbrand gefunden wurde, ein Grund zum Feiern gewesen. Es ist etwas, an dem jeder in einem Clan teilgenommen hätte, wenn er gemeinsam gegessen hätte. Als der Mensch das Jagen lernte und sich eher auf die Jagd als auf Jäger und Sammler orientierte, hätte er dies in Gruppen getan. Sie hätten in Teams jagen müssen, und das Töten eines Tieres als Nahrung wäre eine Gruppenarbeit gewesen. Das Jagen und Töten eines Tieres bedeutete nicht nur Nahrung für den Einzelnen, sondern auch für den Clan, und es wäre ein Grund zum Feiern gewesen, wenn die Jäger die Nahrung nach Hause gebracht hätten.

Wenn sie das Tier zum Clan zurückbrachten, hätte es eine Gruppenanstrengung erfordert, das Tier zu häuten und das Fleisch vom Kadaver zu reißen oder abzuschneiden. Alle hätten sich daran beteiligt und anschließend an der Belohnung ihrer Arbeit teilgenommen.

Es ist leicht einzusehen, wie, sobald wir nicht mehr nach Fleisch jagen mussten, sondern es kaufen konnten, das Bedürfnis nach Sammeln und Feiern tief in unserer Natur verwurzelt war.

Wir feiern die Jahreszeiten und die Ereignisse des Lebens mit Familie und Freunden, und weil diese frühen Feiern mit dem Verzehr von Fleisch verbunden waren, hat sich diese Tradition bis in die heutige Zeit fortgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.