Nährstoffreiche Supernahrung

Man ist wirklich das, was man isst

Superfoods

Die jüngste Ernährungsforschung hat 14 verschiedene nährstoffreiche Lebensmittel aufgedeckt, die immer wieder eine gute allgemeine Gesundheit fördern. Sie werden als „Supernahrung“ (Superfoods) bezeichnet und haben in der Regel weniger Kalorien, einen höheren Gehalt an Vitaminen und Mineralien sowie viele krankheitsbekämpfende Antioxidantien.

Bohnen (Hülsenfrüchte), Beeren (vor allem Blaubeeren), Brokkoli, grüner Tee, Nüsse (vor allem Walnüsse), Orangen, Kürbis, Lachs, Soja, Spinat, Tomaten, Truthahn, Vollkorn und Hafer sowie Joghurt können helfen, Krankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes, Alzheimer und einige Krebsarten zu stoppen und sogar rückgängig zu machen.

Und wo eine Wirkung auf einen bestimmten Teil des Körpers einwirkt, kann sie sich auch auf die Gesundheit anderer Körperfunktionen und Leistungen auswirken, da der ganze Körper miteinander verbunden ist.

Mit diesen 14 Nahrungsmitteln als Grundlage einer ausgewogenen, festen Ernährung können Gimmicks zur Gewichtsabnahme und andere „Fly-by-Night“-Programme in Ihrem Leben der Vergangenheit angehören.

Umgekehrt sind die negativen Auswirkungen einer unausgewogenen Ernährung vielfältig und unterschiedlich. Ein niedriges Energieniveau, Stimmungsschwankungen, ständige Müdigkeit, Gewichtsveränderungen, Unwohlsein mit dem Körper sind nur einige Anzeichen dafür, dass Ihre Ernährung unausgewogen ist.

Eine unausgewogene Ernährung kann Probleme bei der Erhaltung des Körpergewebes, dem Wachstum und der Entwicklung, der Funktion des Gehirns und des Nervensystems sowie Probleme mit dem Knochen- und Muskelsystem verursachen.

Zu den Symptomen von Mangelernährung gehören Energiemangel, Reizbarkeit, ein geschwächtes Immunsystem, das zu häufigen Erkältungen oder Allergien führt, und Mineralstoffmangel, der eine Reihe von Gesundheitsproblemen einschließlich Anämie auslösen kann.

Und da der Körper miteinander verbunden ist, macht die Erkenntnis, dass ein ungesunder Körper zu einem ungesunden Geist führt, nur Sinn. Wenn wir unseren Körper mit diesen Supernahrungsmitteln ernähren und sie durch andere nährstoffreiche und gesunde frische Nahrungsmittel ergänzen, wird unser Geist als direkte Folge davon vitalisiert und gesund.

Superfoods als Grundlage einer gesunden Lebensweise

Vielen modernen Diäten, die auf vorverpackten Fertiggerichten basieren, mangelt es an vielen Vitaminen und Mineralien, was sich auch auf unsere geistigen Fähigkeiten auswirken und Reizbarkeit, Verwirrung und das Gefühl, ständig „im Nebel zu liegen“, hervorrufen kann.

Supernahrung kann die Grundlage einer gesunden,  nahrhaften Lösung zur Heilung vieler dieser Beschwerden und mehr sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.